Datenschutz

Datenschutzerklärung

Ich nehme den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Selbstverständlich halte ich mich streng an die gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere der Datenschutzgrundvorordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Im Folgenden möchte ich Sie darüber informieren, wann und zu welchen Zwecken auf meinen Internetseiten personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet oder genutzt werden.

Wer ist für Ihre Daten verantwortlich?

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgrundvorordnung ist:
Computerservice Dipl. Ing. André Müller, Staubenthaler Straße 18, 42369 Wuppertal.

Was passiert, wenn Sie meine Webseiten besuchen?

Bei der Nutzung des Internetangebotes von Computerservice André Müller
-www.AMComputer.de-
werden auf den Servern bestimmte Daten automatisch zu Zwecken der Systemadministration, für statistische oder für Sicherungszwecke gespeichert:

a) Serverdaten

• IP-Adresse (anonymisiert)
• aufgerufene Seite/Name der aufgerufenen Datei
• Datum und Uhrzeit des Abrufs
• übertragene Datenmenge
• Meldung, ob der Zugriff/Abruf erfolgreich war
• die verweisende Seite, falls der Zugriff/Abruf über einen externen Link erfolgte,
und der Suchbegriff, falls der Zugriff/Abruf über eine externe Suchmaschine erfolgte

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um meinen Internetauftritt und meine Angebote optimieren zu können. Eine andere Verwendung, insbesondere eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten, erfolgt nicht.

b) Webanalyse/Cookies

Um mein Angebot stetig zu verbessern und zu optimieren, nutze ich sogenannte Tracking-Technologien. Ich verwende auf meiner Seite sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung meines Angebots, durch denselben Nutzer/Internetanschlussinhaber.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, meinen Internetauftritt und meine Angebote zu optimieren. Es handelt sich dabei zumeist um sog. „Session-Cookies“, die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden.
Teilweise geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informationen dienen dazu, meine Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf meine Seite zu ermöglichen.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; ich weise Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen meiner Website vollumfänglich nutzen können.

c) Kontaktmöglichkeit, E-Mails

Ich biete Ihnen auf meiner Seite die Möglichkeit, mit mir per E-Mail oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme gespeichert. Diese Angaben geschehen freiwillig und werden von mir in keiner Weise überprüft, die Verwendung von Pseudonymen etc. sind möglich. Mit der Eingabe Ihrer Daten im Kontaktformular auf meiner Seite werde ich zudem Ihre IP-Adresse und das Datum sowie die Uhrzeit Ihrer Eingabe speichern. Ihre Daten werden auch erfasst und gespeichert, wenn Sie E-Mails an mich senden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten meiner Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

d) Einsatz von Google-Maps

Ich setze auf meiner Seite die Komponente „Google Maps“ der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“, ein.

Bei jedem einzelnen Aufruf der Komponente „Google Maps“ wird von Google ein Cookie gesetzt, um bei der Anzeige der Seite, auf der die Komponente „Google Maps“ integriert ist, Nutzereinstellungen und -daten zu verarbeiten. Dieses Cookie wird im Regelfall nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, sondern läuft nach einer bestimmten Zeit ab, soweit es nicht von Ihnen zuvor manuell gelöscht wird.

Wenn Sie mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, so besteht die Möglichkeit, den Service von „Google Maps“ zu deaktivieren und auf diesem Weg die Übertragung von Daten an Google zu verhindern. Dazu müssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die „Google Maps“ nicht oder nur eingeschränkt nutzen können.

Die Nutzung von „Google Maps“ und der über „Google Maps“ erlangten Informationen erfolgt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen

http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html

sowie der zusätzlichen Geschäftsbedingungen für „Google Maps“

https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

d) Einsatz von LiveZilla

Ich setze auf meiner Seite Komponenten der LiveZilla GmbH, Byk-Gulden-Straße 22, 78224 Singen, ein. Bei jedem einzelnen Aufruf unserer Seite werden durch diese Komponente Daten zur Webanalyse und zum Betreiben des Live-Chat-Systems gesammelt und gespeichert, aus denen sodann durch den Einsatz von Cookies unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden können. Diese Nutzungsprofile können der Analyse des Besucherverhaltens und dem Betreiben des Live-Chat-Systems dienen und können zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetangebots ausgewertet werden. Cookies sind kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Besuchers gespeichert werden, um so die Wiedererkennung des Internet-Browsers des Besuchers zu ermöglichen. Die auf diesem Wege erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte ausdrückliche Zustimmung des Besuchers nicht dazu benutzt, den Besucher unserer Website persönlich zu identifizieren. Zudem werden diese Daten nicht mit personenbezogenen Daten und nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern bzw. bereits gespeicherte Cookies löschen; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

e) Links

Meine Internetseite enthält Links zu Webseiten anderer Anbieter, für deren Inhalt ich nicht verantwortlich bin und auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

Wann erhebe und verarbeite ich Ihre persönlichen Daten?

Personenbezogene Daten werden auf meiner Webseiten immer dann erhoben und verarbeitet, wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten auf einem der Kontaktformulare bzw. Eingabefelder eingeben. Ihre Anfrage wird verschlüsselt an mich weitergeleitet. Ihre Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet. Eine andere Nutzung erfolgt nicht.

Werden Ihre Daten an Dritte weitergegeben?

Personenbezogene Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben.
Es kann aber auf Grundlage der Datenschutzgrundvorordnung (DSGVO) bzw. des Bundesdatenschutzgesetzes und der weiteren einschlägigen gesetzlichen Regelungen eine Weitergabe von personenbezogenen Daten erfolgen, sofern ich hierzu gesetzlich verpflichtet bin – insbesondere gegenüber staatlichen Stellen oder zur Rechtsverfolgung.

Wie werden Ihre Daten gesichert?

Ich schützte Ihre Daten durch technische und organisatorische Maßnahmen vor dem unberechtigten Zugriff oder Verlust. Meine Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Welche Rechte haben Sie?

Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Ich weise darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keiner gesetzlichen Aufbewahrungspflicht entgegenstehen. Bei allen Anfragen zu Ihren gespeicherten personenbezogenen Daten müssen Sie mir Ihre Identität nachweisen. Möchten Sie von diesem Recht Gebrauch machen, nutzen Sie bitte die unten angegebene Kontaktmöglichkeit.

Haben Sie noch weitere Fragen?

Sollten Sie weitere Fragen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten haben, wenden Sie sich bitte

per Mail an:                datenschutz@amcomputer.de
per Telefon an:           0202 246 1160
per Fax an:                 0202 246 1161
per Post an:

Computerservice André Müller
Staubenthaler Str. 18
42369 Wuppertal

 

Hinweise auf Ihre Rechte nach der DSGVO:

Sie haben das Recht, von mir eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden; ist dies der Fall, so haben sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten und auf die in Art. 15 DSGVO im einzelnen aufgeführten Informationen. Sie haben das Recht, von mir unverzüglich die Berichtigung Sie betreffende unrichtige personenbezogene Daten und ggf. die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen (Art. 16 DSGVO). Sie haben das Recht, von mir zu verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der in Art. 17 DSGVO im einzelnen aufgeführten Gründe zutrifft, z. B. wenn die Daten für die verfolgten Zwecke nicht mehr benötigt werden (Recht auf Löschung). Sie haben das Recht, von mir die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der in Art. 18 DSGVO aufgeführten Voraussetzungen gegeben ist, z. B. wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben, für die Dauer der Prüfung durch mich. Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen. Ich verarbeite die personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, ich kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die die Interessen, Rechte und Freiheiten von Ihnen überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Art. 21 DSGVO).Sie haben unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt (Art. 77 DSGVO). Sie können dieses Recht bei einer Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes geltend machen. In NRW ist die zuständige Aufsichtsbehörde:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf
Tel.: 0211/38424-0
Fax: 0211/38424-10
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

 

 

 

© 2018 Computerservice Dipl. Ing. André Müller